REFLUX SODBRENNEN
Das Portal zur Reflux-Erkrankung - Spezialisten für Sie
Jetzt Klinik anfragen

Sana Klinik Lübeck

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Sana Kliniken Lübeck stellt grundsätzlich den patienten in den Mittelpunkt. Mit modernsten Behandlungsmöglichkeiten und hoher Spezialkompetenz an den Standorten Lübeck und der Praxisklinik in Travemünde stellt das motivierte Team der Klinik mit Ärtzten und Pflegepersonal eine optimale Versorgung sicher. Schwerpunkte der Sana Kliniken Lübeck sind neben der minamalinvasiven, bzw. laparoskopischen Chirurgie, die chirurgische Therapie des krankhaften Übergewichts (bariatrische Chirurgie), der Schilddrüse (endokrine Chirurgie) und der Bauchwandbrüche (Hernienchirurgie). Auch das innovative Linx®-Reflux-Management-System zur Behandlung der Refluxkrankheit (GERD) gehört schon seit langem zum Behandlungsverfahren der Klinik.

PD Dr. med. Bertram Illert

Nach dem Studium in Budapest an der Semmelweiß-Universität, in Aachen an der Rheinisch-Westfälisch-Technischen Hochschule und in Würzburg an der Julius-Maximilians-Universität bis 1992 und der Promotion 1993 folgte die Facharztausbildung zum Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie und spezielle Viszeralchirurgie. 2005 habilitierte Dr. Illert und wurde an der Unversität Würzburg zum Privatdozenten ernannt. Nach Zwischenstationen in den USA, Japan und Südkorea kam er in die Missionsärztliche Klinik Würzburg und in die Sana Kliniken Ostholstein, wo er bereits als Chefarzt tätig war. Nach über 25 Jahren im Beruf, verfügt Dr. Illert über einen großen Erfahrungsschatz in der Allgemein- und Viszeralchirurgie, der onkologische Chirurgie, der Chirurgie des oberen Gastrointestinaltraktes, der kolorektale Chirurgie sowie der minimal invasiven Chirurgie.

Hilfe bei Refluxkrankheit

Magen Reflux Sodbrennen

Die gastroösophageale Refluxkrankheit (GERD) macht sich vor allem mit saurem Aufstoßen und andauerndem Sodbrennen bemerkbar. Verursacht werden diese Beschwerden dadurch, dass der Verschlussmechanismus zwischen Speiseröhre und Magen nicht mehr funktioniert. Als Folge kann ein Gemisch aus Speisebrei, Magensäure und Gallenflüssigkeit zurück in die Speiseröhre fließen und somit die typischen Reflux-Beschwerden auslösen. Eine neue, schonende operative Methode ist das Linx® Reflux Managementsystem. Durch einen kleinen Eingriff wird das Sodbrennen und so auch die Ursache der Refluxkrankeit beseitigt.