Reflux dauerhaft verhindern, für ein Leben ohne Sodbrennen.

Interdisziplinäres Arbeiten.

NK_Haupteingang_Header

Das Besondere an der dieser Klinik ist die Vernetzung von Wissen, Forschen und Heilen – und ihre spezielle Sprechstunde für Menschen mit Reflux-Erkrankungen. Hier arbeiten Ärzte verschiedener Fachrichtungen zusammen und können auf vielfältige Behandlungsmöglichkeiten zurückgreifen. Die Behandlung von Reflux-Erkrankungen ist ein Schwerpunkt der Uniklinik. Rund 50 Ärzte arbeiten in der Viszeral- und Thoraxchirurgie, wo konservative und interventionelle Behandlungsmethoden angewandt werden, oder das neuartige LINX-Reflux-Managementsystem. Prof. Dr. med. Oliver Mann ist der ärztliche Leiter und stellvertretende Klinikdirektor. Er ist auf minimalinvasive Behandlungen der gastroösophageaelen Refluxkrankheit und von Pumpenfunktionsstörungen der Speiseröhre spezialisiert. Wenn Sie unter diesen Erkrankungen leiden, können Sie eine spezielle Sprechstunde wahrnehmen und sich von Dr. med Anna Duprée beraten lassen.